Neue „Dolce Gusto“-Modelle von DeLonghi ab September 2013

19. Juli 2013  •  DeLonghi Neues

Die „Dolce Gusto“-Kapselmaschinen Melody, Circolo, Genio und Piccolo wurden bislang von Krups hergestellt. Ab September 2013 sind 21 neue Modellvarianten auch von DeLonghi erhältlich. Mit dabei ist unter anderem eine limitierte Facebook-Edition der Melody Manuell. Alle Infos und Preiseangaben gibt es jetzt auf Kapselmaschinen.net.

Neue Farben, bewährte Technik

Eine Kooperation zwischen DeLonghi und Nespresso besteht bereits seit einigen Jahren. DeLonghi erweitert nun sein Sortiment und bietet auch „Dolce Gusto“-Geräte an. Ab September 2013 werden die neuen Kaffeekapselmaschinen Melody, Circolo, Genio und Piccolo im Handel erhältlich sein. Wie das Pendant von Krups, sind sie 100 Prozent mit dem „Dolce Gusto“-Kapselsystem von Nescafé kompatibel. Optisch unterscheiden sie sich allerdings nur in einigen Details. Die spezielle Facebook-Edition des Melody-Modells ist ein gutes Beispiel dafür. Hierzu wurden Facebook-Fans aufgerufen, über das Aussehen abzustimmen. Das Design trägt bunte Schriftzüge auf dem Gehäuse und wird damit zum Hingucker in jeder Küche.

Momentan liegen folgende Informationen zu den technischen Daten vor. Die Modellserien Melody 3 und Circolo sind mit dem Flowstop-System und einem 1,3 Liter großen Wassertank ausgestattet. Damit lassen sich ohne Nachfüllen 3 bis 5 Tassen zubereiten. Darüber hinaus hat die Circolo-Variante eine Tassenpodest-Beleuchtung spendiert bekommen. Wer es hingegen etwas kompakter mag, dem stehen die Modelle Piccolo und Genio zur Verfügung. Sie beherbergen einen 0,6 bis 1,0 Liter großen Wassertank, der ideal für den Kaffee zwischendurch ist. Die Genio 2 behauptet sich als kleines Kraftpaket. Damit lassen sich Getränke mit bis zu 0,3 Liter in einem Brühvorgang zubereiten. Genio gibt es auch als Sonderedition Fiorucci – siehe Foto unten.

Aber ganz gleich, ob Kaffee, Kakao oder Tee – die Auswahl ist riesig. Derzeit stehen für „Dolce Gusto“-Kunden mehr als 33 Heiß- und Kaltgetränke auf Knopfdruck bereit.

Fotoserie: DeLonghi Melody Manuell inklusive Facebook-Edition

DeLonghi-Melody-Manuell

Fotoserie: DeLonghi Melody 3 (Flowstop)

DeLonghi-Melody-3

Fotoserie: DeLonghi Genio Fiorucci Sonderedition

DeLonghi-Genio-Fiorucci

Fotoserie: DeLonghi Piccolo

DeLonghi-Piccolo

Fotoserie: DeLonghi Circolo

DeLonghi-Circolo

Überblick: alle Modelle mit der UVP-Angabe

  • Circolo Flowstop 605.R (Ferrari Red) – 169,99 Euro
  • Circolo Flowstop 605.B (Piano Black) – 169,99 Euro
  • Circolo Flowstop 606.S (Silver) – 169,99 Euro
  • Circolo Manuell 600.R (Ferrari Red) – 149,99 Euro
  • Circolo Manuell 600.WH (Matt White) – 149,99 Euro
  • Circolo Manuell 600.B (Piano Black) – 149,99 Euro
  • Circolo Manuell 601.S (Silver) – 149,99 Euro
  • Melody 3 Flowstop 626.R (Lipstick Red) – 149,99 Euro
  • Melody 3 Flowstop 625.B (Piano Black) – 149,99 Euro
  • Melody 3 Flowstop 626.S (Silver) – 149,99 Euro
  • Genio 456.Fiorucci – 149,99 Euro
  • Genio2 465.B (Piano Black) – 129,99 Euro
  • Genio2 466.S (Silver) – 129,99 Euro
  • Melody Manuell 420.FB (Facebook Limited Edition) – 129,99 Euro
  • Melody Manuell 420.BL (Night Blue) – 109,99 Euro
  • Melody Manuell 420.W (Glossy White) – 109,99 Euro
  • Melody Manuell 420.B (Piano Black) – 109,99 Euro
  • Piccolo 200.R (Cherry Red) – 89,99 Euro
  • Piccolo 200.B (Piano Black) – 89,99 Euro
  • Piccolo 201.G (Graphite) – 89,99 Euro
  • Piccolo 201.S (Silver) – 89,99 Euro

Fotos: DeLonghi