Immer dabei: Apps für „Dolce Gusto“ und „Nespresso Club“

25. Januar 2013  •  Neues

Vom Schweizer Hersteller Nestlé kommt nicht nur leckere Kaffeesorten, sondern auch die passenden Apps für’s Smartphone. Und das passt perfekt zusammen wie „Kaffee“ und „to go“. Die beiden Mini-Programme sind speziell für „Dolce Gusto“- und „Nespresso Club“-Mitglieder konzipiert und bieten die Möglichkeit, von unterwegs auf Shoppingtour zu gehen. Ganz gleich ob Kaffeekapsel-Nachschub oder eine neue Maschine. Was gefällt gut – was weniger? Eine Bestandsaufnahme.

„Dolce Gusto“ App

Die

Die „Dolce Gusto“ App von Nestle

Bei der App von „Dolce Gusto“ handelt es sich um einen reinen Shop-Zugriff. Zuerst ist eine Anmeldung mit E-Mail-Adresse und Passwort erforderlich. Ohne Zugangsdaten kann die App nicht bedient werden. Hat man sich erst gerade eben registriert, begegnet einem der Hinweis „Bestellen über die App nur möglich, wenn eine gültige Kreditkarte hinterlegt wurde“. Damit wird die Bestellfunktion deaktiviert. Den Katalog kann man aber trotzdem durchstöbern. Die Hauptnavigation unterteilt sich in Shop, Warenkorb, AGB und Logout. Auf der Shop-Startseite stehen vier Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung: Sorten, Accessoires, die letzten Bestellungen und Genusspunkte sammeln. Die Funktionen „Freunde werben“ und „Newsletter bestellen“ fehlen hingegen. Diese sind nur online auf der Webseite vorhanden.

Alle Daten im Überblick:

„Nespresso Club“ App

Die "Nespresso Club" App von Nestle

Die „Nespresso Club“ App von Nestle

Für Espresso Club Mitglieder gibt es eine spezielle App die teilweise auch ohne Zugangsdaten bedienbar ist. Das Programm zeigt Informationen rund um die Nespresso-Welt. Ein Boutiquen- und Fachhändler-Finder ist genauso integriert, wie der Produktkatalog. Damit kann direkt mittels App bestellt werden. Über ein Login gelangt man zu den persönlichen Shop-Einstellungen. In unserem Test erhielten wir die Meldung „Es stehen keine Daten mit ihrem Profil zur Verfügung“. Das Problem lässt sich vermutlich lösen, wenn man vorher die Seriennummer einer Nespressomaschine eingetragen hat.

Update: Erst wenn man eine Kundennummer zugewiesen bekommt, klappt der Login. Bei einer Neuregistrierungen dauert diese Prozedur circa zwei Stunden.

Alle Daten im Überblick:

Screenshots: Nestle „Dolce Gusto“ App, „Nespresso Club“ App (Nestrade SA)